Einsätze

Leergut/Gebinde/Treibholz vor Fährensteg Meilen

Das Hochwasser hat von einem Getränkehandel eine Grosszahl Leergut und Gebinde beim Fährensteg in den Zürichsee geschwemmt. Zusammen mit der Feuerwehr haben wir Leergut, Gebinde und Treibholz in die Leuenhaab getrieben, wo es dem See mit einem Kran entnommen werden konnte.
 

Einsatz-Nr.
004
Beginn
9. August 2007; 18.55 Uhr
Ende
9. August 2007; 20.55 Uhr
Eingesetzte Mittel
Rettunggschiffe "Seebueb" und "Leugel", Ölsperre
Eingesetzte Personen
5 AdSRD, Feuerwehr
© Copyright Seerettungsdienst Meilen-Uetikon 2021
xeiro ag