Einsätze

Fahrzeug beim Ausfahren ab Fähre in Rammpfähle gefahren

Ein Fahrzeuglenker ist beim Abfahren von der Fähre in die Rammpfähle der Rampenanlage gefahren. Wir wurden unterstützend zur Patientenbetreuung und zur Verhinderung von Umweltschaden im See durch allenfalls auslaufende Flüssigkeiten aufgeboten.


 

Einsatz-Nr.
002
Beginn
13. April 2008; 17.45 Uhr
Ende
13. April 2008; 20.00 Uhr
Eingesetzte Mittel
Rettungsschiff "Seebueb"
Eingesetzte Personen
3 AdSRD
© Copyright Seerettungsdienst Meilen-Uetikon 2021
xeiro ag